Agil, Konsistent Und Businessorientiert

Bildschirmfoto 2019 06 06 um 08.46.52

Unternehmen jeder Branche unterliegen einem schnellen, globalen Wandel. Die digitale Welt eröffnet Unternehmen neue Geschäftsmodelle und -chancen für eine Vielzahl von Anwendern und Geräten. Die Möglichkeiten sind endlos und mit der zunehmenden Integration von Technologie in Geschäftsangebote ist die Rolle der IT wichtiger als je zuvor. Jedoch haben viele IT-Teams mit Legacy-Hardware, knappen Budgets und wachsenden Wissenslücken zu kämpfen.

Damit das Business seinen Wettbewerbsvorsprung verteidigen kann, müssen IT-Organisationen Folgendes sicherstellen:

Agilere Teams: Mit einem einheitlichen Software-Defined-Ansatz lassen sich Silos und Komplexitäten reduzieren und IT-Reaktionszeiten erheblich verbessern. Zudem hilft eine flexible Plattform dabei, künftige strategische Anforderungen zu erfüllen.

Betriebliche Konsistenz: Mithilfe vertrauter, vereinfachter Tools gelingt es IT-Organisationen, einen konsistenten und optimierten Infrastrukturbetrieb für Computing, Storage, Netzwerk und Sicherheit zu gewährleisten – sowohl intern als auch in der Cloud. Ein vollständiges Cloud-Management-Framework bietet darüber hinaus Self-Service-Automatisierung sowie selbstlaufenden Betrieb – zwei wichtige Voraussetzungen für dieses Betriebsmodell.

Schnellere Business-Innovationen: Mit einem stimmigen Rechenzentrumsansatz können IT-Experten Anwendungen, Daten und wichtige Ressourcen schneller entwickeln sowie bereitstellen und tragen so zum langfristigen Erfolg des Unternehmens bei.

Was zeichnet einen Software-Defined-Ansatz also aus? Die Antwort finden Sie auf den nachfolgenden Seiten.

View whitepaper
Vmware logo 4
Date: 6 June 2019, 0:00 am   |   Provider: VMware UK Limited   |   Size: 3.38 MB   |   Language: German