Acronis verbessert die Data Protection eines führenden europäischen Automobilherstellers und erspart diesem Tausende von IT-Arbeitsstunden

Thumb original cs automotive de de 180215

Als ein großer europäischer Automobilhersteller seine Backup-, Recovery- und Data Protection- Möglichkeiten verbessern wollte, entschied er sich für die bewährten Acronis Technologien.

Der Automobilhersteller erkannte, dass die Systeme, die die Produktionslinie steuern, genauso wie andere Computer auch ausfallen können. Wenn ein solches Steuerungssystem stoppt, wird auch die komplette Produktionslinie angehalten – was den Automobilhersteller dann Zehntausende von Euro pro Stunde kostet.
Mit der bisher eingesetzten Lösung konnte der Automobilhersteller seine Systeme in 30‐60 Minuten nach einem Ausfall wiederherstellen.

Erfahren Sie dazu mehr in dieser Case Study:

View case study
Acronis logo
Date: 4 April 2019, 0:00 am   |   Provider: Acronis Germany GmbH   |   Size: 1.04 MB   |   Language: German