Dezentrale hybride Rechenzentren benötigen zusätzliche NGFW-Funktionen

Thumb original eb advanced ngfw security lr de

Die Entwicklung moderner Rechenzentren hat dazu geführt, dass Anwendungen und Daten zunehmend auf hybride Infrastrukturen verteilt werden. Dies trägt zwar zu einer größeren Flexibilität für geschäftskritische Workflows bei, erweitert jedoch gleichzeitig die Angriffsfläche des Unternehmens und geht zu Lasten von Transparenz und Kontrolle. Netzwerk-Verantwortliche benötigen eine integrierte Security, die erweiterte Schutzfunktionen für hybride IT-Rechenzentrumsumgebungen bietet – insbesondere eine Next-Generation-Firewall (NGFW) mit leistungsstarken Funktionen für das kritische Risiko-Management, eine Skalierbarkeit der Security vom Rechenzentrum auf alle anderen Unternehmensbereiche, Ausfallsicherheit für einen kontinuierlichen Geschäftsbetrieb sowie Automatisierungs- und Orchestrierungsfunktionen, um Mitarbeiter zu entlasten und gleichzeitig Reaktionszeiten zu verkürzen.

View whitepaper
Fortinet 59e098b19ce96981cc7f8f0a
Date: 28 May 2020, 14:28 pm   |   Provider: Fortinet UK Limited   |   Size: 363 KB   |   Language: German