TOP 20 Fragen und Antworten zur Enterprise Cloud

Thumb original top enterprise questions answered german

Einer aktuellen IDC-Studie zufolge gehen 82 % der Unternehmen davon aus, dass sie bis 2020 drei oder mehr Clouds verschiedener Anbieter nutzen werden, etwa firmeninterne private Clouds, virtuelle private Clouds und geteilte öffentliche Cloud-Services. Im Idealfall verbindet eine dieser Clouds alle anderen Clouds, sodass Arbeitslasten problemlos in die jeweils am besten geeignete Cloud verschoben werden können.

Das bringt uns zum Thema Enterprise Cloud. Mit einer Enterprise Cloud haben Sie eine zentrale Leitstelle für das Management Ihrer IT-Infrastruk- turen und Anwendungen – unabhängig von deren Größenordnung. Allerdings ist eine Enterprise Cloud auch eine weitere Cloud an einem ohnehin recht bewölkten Himmel. Deshalb sind wir auch nicht überrascht von den Fragen, die uns zum Thema Enterprise Cloud gestellt werden – zum Beispiel warum sie so wichtig ist, worin sie sich von anderen Clouds unterscheidet und was sie zur IT-Landschaft beiträgt.

In diesem E-Book fassen wir die Fragen zur Enterprise Cloud zusammen, die uns am häufigsten erreichen – vielleicht sind einige dabei, die Sie sich auch schon gestellt haben.

Zum E-Book
Unknown
Datum: 9 August 2019, 16:59 pm   |   Anbieter: Nutanix UK Ltd   |   Größe: 902 KB   |   Sprache: Deutsch
Das könnte Sie ebenfalls interessieren:
Thumb original de nutanix 2018 survey full report roboto ger

2018 State of the Enterprise Datacenter

Was passiert wirklich im Rechenzentrum, in der Cloud und in der IT im Allgemeinen? Evolution und Revolution gleichermaßen. Während die Cloud ihren Marsch in die Geschäftswelt fortsetzt und hyperkonvergierte Infrastruktur immer weiter in die Rechenzentren eindringt, ist es natürlich und wichtig, zu verstehen, wie Menschen über diese Technologien denken, und welche Auswirkungen sie wirklich haben. Während die IT ihren unvermeidlichen Weg in die Zukunft fortsetzt, stellt sich zudem die Frage, welche Tools und Services sich durchsetzen und welche w ...

Zum Download
Thumb original cm total economic impact ansible tower infographic f13019 201811 de

Infografik zu den gesamtwirtschaftlichen Auswirkungen des Red Hat Ansible Tower auf Forrester

In einem Kundeninterview kam Forrester zu dem Schluss, dass Red Hat Ansible Tower die folgenden dreijährigen finanziellen Auswirkungen hat. ...

Zum Download
Thumb original cl 7 steps hybrid cloud checklist f20281 201911 a4 de

7 Merkmale erfolgreicher Hybrid Cloud-Strategien

Laut Gartner haben bis 2020 75 % der Unternehmen ein Multi-Cloud- oder Hybrid Cloud-Modell bereitgestellt. Eine Hybrid Cloud-Umgebung vereinfacht die digitale Transformation durch Interoperabilität, Workload-Portierbarkeit und strategische Flexibilität. Wenn Sie einige bewährte Strategien berücksichtigen, erhöhen Sie damit das Potenzial Ihrer Cloud-Lösung. Eine gut geplante Implementierungsstrategie hilft Ihnen, potenzielle Fallstricke wie Inkompatibilitäten, nicht portierbare Lösungen und erhöhte IT-Sicherheitsrisiken zu vermeiden. ...

Zum Download
Thumb original red18 039 hybrid cloud strategy for dummies checklist v8 a4 de

Hybrid Cloud-Strategie – Checkliste

Unternehmen suchen zunehmend nach effizienten, kostengünstigen Technologie- und Computing-Lösungen, mit denen sich Anforderungen in Echtzeit erfüllen lassen. Kein Wunder also, dass Private, Public und Hybrid Cloud-Umgebungen immer beliebter werden. IT-Teams beobachten eine exponentielle Zunahme der Vielfalt an Verbindungen, Integrationen, Portierbarkeitsproblemen, Ressourcen-, Orchestrierungs- und Storage-Optionen und dadurch bedingt eine gesteigerte Komplexität der Installation und Wartung von Cloud-Umgebungen. Mit Technologie alleine lässt si ...

Zum Download
Thumb original co standard operating environment checklist f16727bf 201905 a4 de

Zehn Schritte zur Steigerung der IT-Effizienz – mit einer Standardbetriebsumgebung (SOE)

In der modernen digitalen Geschäftswelt wird von Organisationen erwartet, dass sie stetig mehr Services bereitstellen, und das in immer kürzeren Intervallen. Allerdings entwickelt eine auf mehreren Betriebssystemen aufsetzende IT-Infrastruktur eine enorme Komplexität, die verzögerte Bereitstellungen, zunehmende Ausfallzeiten sowie Sicherheits- und Compliance-Risiken bedeuten kann. ...

Zum Download