Cybersicherheit schon bei Schülern ein Thema
Itsecurity placeholder

( Quelle: www.iavcworld.de )
» Lesen Sie mehr
Fast alle Cyberangriffe zielen auf den Faktor Mensch
Itsecurity placeholder

( Quelle: www.inside-it.ch )
» Lesen Sie mehr
13 Millionen gute Gründe für einen Besuch in Nürnberg: 
Auf der it-sa rüsten sich Unternehmen gegen Cyberkriminalität
Thumb 2017 itsa eingangsbereich

Wenn im Herbst unheilvolle Bedrohungen in aller Munde sind, am hellsten Tage geheimnisvolle Dinge passieren und eigentlich vernünftige Menschen Sprachen sprechen, die nur Eingeweihte verstehen – dann ist für viele IT-Security-Experten klar: Nicht Halloween steht vor der Tür, sondern die it-sa. Vom 8. bis 10. Oktober 2019 trifft sich das Who is Who der Szene in Nürnberg zu Europas wichtigster Branchenmesse.

 

Messe wächst weiter

Seit Jahren ist die it-sa auf Wachstumskurs, zuletzt befeuert durch das allgegenwärtige Thema „Datenschutz“. Im...

» Lesen Sie mehr
Junge Mitarbeiter lassen für Hacker die Türen offen
Itsecurity placeholder

( Quelle: www.zeit.de )
» Lesen Sie mehr
Identitätsmanagement bleibt eine Herausforderung
Itsecurity placeholder

( Quelle: www.security-insider.de )
» Lesen Sie mehr
Malware geht in Deckung
Itsecurity placeholder

( Quelle: www.com-magazin.de )
» Lesen Sie mehr
Vorsicht, Kryptographie!
Thumb analytics 3088958 1280

„Backdoors“ sind die Regel

Das Testen von Hardware und Debuggen von Software ist heute nicht ganz trivial. Wie testet man Millionen Code-Zeilen oder Milliarden Transistoren? Je komplexer die Technologie wird, desto kreativere Ansätze sind nötig. Kryptographische Systeme bergen dabei oft eine zusätzliche Herausforderung. Denn letztlich geht es bei vielen Testing-Verfahren darum, zu überprüfen, ob das System den zum Input passenden Output liefert. Mit bekannten Input-Output-Paaren lassen sich auch kryptographische Verfahren zuverlässig testen. Solche...

» Lesen Sie mehr
Eher „ja“ als „nein“: CISOs zeigen sich aufgeschlossener
Itsecurity placeholder

( Quelle: www.computerworld.ch )
» Lesen Sie mehr
Fake News – eine Herausforderung für die IT-Security
Thumb fake 2355686 1280

Die Methoden der Cyberkriminellen: Die Erstellung von Fake-Seiten, die sich auf den ersten Blick eindeutig einem Unternehmen zuordnen lassen und die Verbreitung von Falschnachrichten darüber.

Die Möglichkeit, die öffentliche Meinung mit Hilfe von Falschmeldungen zu manipulieren ist ein gesellschaftliches Problem, darüber sind sich nahezu alle einig. Bei der IT-Security lief es bislang noch unter dem Radar. Bis jetzt – denn eine aktuelle Studie von Deloitte in Zusammenarbeit mit dem Institut für Demoskopie Allensbach setzt „Fake News“ nun ganz oben...

» Lesen Sie mehr
FinTech StartUps sind anfällig für Cyberkriminelle
Itsecurity placeholder

( Quelle: www.it-finanzmagazin.de )
» Lesen Sie mehr