NEWSLETTERANMELDUNG
Die wichtigsten News kostenlos per E-Mail

Oracle Exadata Ratgeber - So finden Sie die passende Lösung

Die Anforderungen an moderne IT-Landschaften sind zahlreich - insbesondere, wenn es um die Themen Datenerfassung, -verwaltung und -aufbereitung geht. Hochperformante Datenbanksysteme bilden die Grundlage hierfür. Dabei ist es egal, ob es um das Verschieben großer Datenmengen oder um die Betreuung vieler kleiner Datenbanken geht: Die Antwort lautet immer Oracle Exadata Database Machine – in den vergangenen 10 Jahren ebenso wie heute. Denn mit der Exadata Database Machine lassen sich große Datenmengen ebenso schnell verarbeiten wie auch Einzelabf ...mehr

IDC MarketScape: Weltweite Anbieterbewertung für SaaS- und Cloud-basierte Content-Anwendungen 2019

Gegenstand dieser IDC Studie ist die Beurteilung der Anbieter von SaaS- und Cloud-fähigen ContentAnwendungen für Unternehmen mit Stand 2019 anhand des IDC MarketScape-Modells auf weltweiter Ebene. In diese Beurteilung fließen sowohl quantitative als auch qualitative Merkmale von CloudContent-Management-Applikationen ein. Besonders berücksichtigt wurden dabei Planungs-, Budgetierungs- und Prognoseaufgaben, die in einem globalen Umfeld typischerweise das Management und die Verarbeitung von Content unterstützen. Grundlage dieser Beurteilung ist ei ...mehr

Die Cloud aus DNA

Kommt der DNA-Speicher? Aktuelle Entwicklungen zeigen, dass eine Datenspeicherung in DNA-Strängen keine abwegige Idee ist. ...mehr

The Forrester New Wave: Cloud Content Plattformen

In der Forrester-Evaluierung des aufstrebenden Marktes für mehrinstanzfähige Cloud Content Plattformen haben wir die 13 wichtigsten Anbieter in der Kategorie identifiziert – AODocs, Box, Citrix, Dropbox, Egnyte, Fabasoft, Google, GRM Information Management, Laserfiche, M-Files, Microsoft, Nuxeo und OpenText – und sie bewertet. Dieser Bericht legt unsere Untersuchungsergebnisse dar und zeigt auf, inwieweit die einzelnen Anbieter die zehn Kriterien erfüllen und in welchem Verhältnis sie zueinander stehen. Unternehmensarchitekten können diese Üb ...mehr

5 Dinge, die bei der Transformation Ihrer ECM-Strategie mit dem Cloud-Content-Management berücksichtigt werden sollten

Die digitale Transformation zwingt Unternehmen zu überdenken, wie Zusammenarbeit und Prozesse in ihrem erweiterten Unternehmen stattfinden, wobei die Definitionen für „Backoffice“ und „Frontoffice“ verschwimmen. Sie macht es auch immer wichtiger, mehr Wert aus ihren Inhalten herauszubekommen, während gleichzeitig auch moderne Sicherheits-und regulatorische Anforderungen thematisiert werden. Obwohl Altsysteme des Enterprise-Content-Managements geholfen haben, die sensibelsten Inhalte zu verwalten, wurden sie nie entwickelt, um den neuen mobile ...mehr

So sichern Sie mit Box Ihre Inhalte in der Cloud

Mit der digitalen Transformation stehen Unternehmen vor beispiellosen Herausforderungen, was den Schutz ihrer Arbeit und die Aufrechterhaltung der Compliance in ihren Unternehmens-Ökosystemen angeht. Technologie und IT-Prozesse haben sich verändert und IT-Services haben sich von einem zentralen hin zu einem höchst dezentralen Computernutzungsmodell entwickelt. Mobilität, Cloud-Services und Consumer Apps haben den Bedarf der Mitarbeiter erhöht, jederzeit, überall und von jedem Gerät aus arbeiten zu können. Die Entwicklung des „Extended Enter ...mehr

So vermeiden Sie die Fragmentierung von Inhalten: Geschwindigkeit, Sicherheit und Kosteneinsparungen durch Zentralisierung

Ursprünglich waren Unternehmensinhalte in Vor-Ort-Systemen abgeschottet, doch inzwischen sind sie zunehmend auf Server und Anwendungen in der Cloud verteilt. Die meisten IT-Entscheidungsträger vertrauen der Cloud als Datenspeicher. 76 Prozent von ihnen haben sogar sensible Daten in die Cloud verschoben oder planen diese Umstellung derzeit – so ging es aus einer Untersuchung von CSOonline.com hervor. Aber die Ad-hoc-Nutzung der Cloud beschleunigt die Fragmentierung von Inhalten. Nach Angaben von Netskope nutzen Unternehmen durchschnittlich 1 ...mehr

Warum Organisationen eine intelligente Datenstrategie brauchen

Im Rahmen der DX modernisieren Unternehmen meist auch ihre bestehende IT-Infrastruktur und nutzen dabei eine Vielzahl neuer Technologien. Diese Umgebungen erfüllen zwar die Anforderungen an Leistung, Verfügbarkeit, Skalierbarkeit, Funktionalität und Agilität stärker datenzentrierter Geschäftsmodelle, jedoch sind sie sehr komplex und für Personal zunehmend schwer zu verwalten. Benötigt wird ein neues Paradigma des intelligenten Datenmanagements, das auf künstlicher Intelligenz, maschinellem Lernen und Big Data Analytics basiert. Nur damit können ...mehr

Das Zeitalter vernetzter Intelligenz

Die digitale Disruption schafft sowohl die Chance als auch die Notwendigkeit für etablierte Unternehmen, Innovation auszunutzen und neue Wertschöpfungsquellen für Kunden, Lieferanten und deren Mitarbeiter zu liefern. Die bisherige Sicht auf Prozesse und Assets verlangt eine schnelle Anpassung. Dieser Artikel schildert die Sichtweisen, die Infor® aus Tausenden Gesprächen mit unseren Kunden über Branchentrends bezüglich Mitarbeitern, Lieferanten, Kunden, Assets und Prozessen gewonnen hat. ...mehr

Zehn Schritte zum Cloud-Einsatz für Unternehmen in der Modeindustrie

Denken Sie über einen gewagten Schritt zur Verbesserung Ihrer IT-Infrastruktur nach? Wo sehen Sie Ihr Unternehmen im sich ständig weiterentwickelnden Umfeld von Herausforderungen und neuen Chancen am Markt? Gibt es Hindernisse, z. B. hohe Rohstoffkosten oder weltweite Konkurrenz, die Sie vom Erreichen Ihrer Ziele abhalten? Bedrohen Markttreiber Ihre Umsätze und Rentabilität? Vielleicht haben Sie erkannt, dass Ihre aktuelle ERP-Lösung nicht mehr aktuell ist und ersetzt werden muss, aber Sie zögern aus Kapitalmangel. Es ist an der Zeit, ...mehr
Aktuelle Umfrage
Welche Themenbereiche interessieren Sie?
Social Media
ANZEIGE